Die Schwere los – mein Beitrag zur #Meerparade

Johannes Korten von jazzblog.de hat zur #Meerparade aufgerufen, einer Blogparade übers Meer. Da kann ich natürlich nicht widerstehen. Hier meine Liebeserklärung an das Meer und die Schwerelosigkeit, inklusive einiger der besten Meer-Videos, die ich kenne.


Underwater Love (3): „Mantas Last Dance“

In meiner Video-Serie „Underwater Love“ zeige ich die schönsten Unterwasser-Videos, über die ich bei meinen Recherchen für das Online-Tauchmagazin dekopause stolpere. Im dritten Teil geht es um Mantarochen, die Artenschutzkonferenz CITES und eine tanzende Meerjungfrau.



Underwater Love (1): Hammerhai-Action in Slow-Motion

Durch meine Tätigkeit für Dekopause stoße ich oft auf beeindruckende Unterwasser-Videos. Manche davon sind so mitreißend, dass ich seit Jahren immer wieder aufs Neue zu schmachten beginne, wenn ich sie sehe. Solche Videos stelle ich hier künftig vor.


Furchtbar schön: Freedive-Basejump ins tiefste Blue Hole der Welt

Hach! Kleine Atempause für zwischendurch – beeindruckend schön und furchtbar gruselig zugleich. Ich bin heute erneut über ein Video gestolpert, welches ich schon im Dezember gefunden hatte. Apnoe-Weltrekordler Guillaume Nery taucht mit einem Unterwasser-Basejump ab in das tiefste Blue Hole der …