Longform, Web-Reportage, Multimedia-Storytelling, Scrollytelling: Die ultimative Liste mit 60+ Beispielen

written by ska on Juli 26, 2015 in Fundstücke and Medien and Tools with 20 comments

Scrollytelling60JPG

Web-Reportage, Multimedia-Storytelling, Longform, Scrollytelling – keine dieser Bezeichnungen hat sich allgemein durchgesetzt für eine Erzählform im Internet, die inzwischen nicht mehr nur von den großen internationalen, sondern auch von regionalen deutschen Medienhäusern eingesetzt wird. Ich habe in den letzten Monaten eine lange Liste an Beispielen dafür gesammelt. Diese kann nicht erschöpfend sein, denn es gibt noch viel mehr Beispiele, aber sie zeigt eindrücklich, welche Themen und Inhalte sich für dieses Format eignen und womit die Redaktionen experimentieren.

Es folgt eine super kurze Einleitung ins Thema. Wer schon weiß, was Scrollytelling ist, kann gleich unter der durchgezogenen Linie weiterlesen.

Was ist Scrollytelling?

Es handelt sich um bildgewaltige, meist multimediale, reportageartige Erzählstücke. Erzählt werden diese oft ohne Sidebar, Banner und Navigationselemente auf einer externen Seite der ursprünglichen Website, so dass man sich vollständig auf die Geschichte konzentrieren kann. Man scrollt mit der Maus durch die Geschichte, meist von oben nach unten, manchmal von links nach rechts oder eine Kombination von beidem. Die Stücke sind responsiv, funktionieren also auch gut auf dem Handy oder Tablet. Oftmals ist das Nutzen externer Tools notwendig, weil die Content Mangagement Systeme in den Redaktionen diese Darstellungsform nicht können. Am besten versteht man es, indem man sich Beispiele anschaut.

Wie erstellt man Scrollytelling-Stücke?

Die Luxus-Version: Man hat eine Redaktion mit Programmierern, Journalisten und Videomachern, vielleicht noch Datenexperten, die gemeinsam an dem Stück arbeiten und es selbst programmieren können. Das ist nur in wenigen Redaktionen der Fall, aber auch dafür finden sich unten einige Beispiele. Die Alltags-Version: Man nutzt eines der Tools für Scrollytelling. Davon gibt es inzwischen einige, mit unterschiedlichen Preis- und Kostenlos-Modellen, Darstellungsmöglichkeiten und sehr unterschiedlich ausgeprägten Möglichkeiten der Einbindung von Schriften, Headlines, Infokästen, Bildergalerien, Videos, Codes etc.

Das Ur-Stück des Scrollytelling

Zum ersten Mal ist Vielen das Genre wohl bei dem Stück „Snowfall“ der New York Times begegnet, einer Multimedia-Reportage über ein dramatisches Lawinenunglück. „Snowfall“ ist bis heute absolut lesens- und sehenswert.


Die ultimative Scrollytelling-Linkliste

Was für „Snowfall“ gilt, gilt auch für viele weiteren der folgenden Stücke: Sie sind absolut lesens- und sehenswert! Bei einigen *muss* man förmlich hängen bleiben, so ziehen sie einen hinein ins Thema. Viele davon sind hervorragend und sehr aufwändig recherchiert und umgesetzt – im Überregionalen wie auch im Lokalen. Man darf staunen, was einige regionale Medienseiten in diesem Bereich umsetzen, obwohl an aufwändigen Stücken oft ganze Teams beteiligt sind. Es tut sich was im Online-Journalismus und bei der „Veredelung“ von Geschichten fürs Web. Das wird vor allem bei Scrollytelling-Stücken deutlich.

Übrigens: Es gibt Websites, die sich speziell auf diese Darstellungsform konzentrieren. Zum Beispiel folgende:

Onlinefeature

  • onlinefeature.de – Moritz Peikert hat seine Masterarbeit zum Thema Online-Features geschrieben und sammelt entsprechende Stücke auf seiner Website. Die Seite wird ständig aktualisiert.

Travel Episodes

Comicjournalismus

  • Webcomicjournalismus – Auf dieser Seite sammelt Sebastian Driemer journalistische Stücke, die die jeweiligen Themen mit Comics illustrieren. Darunter gibt es auch Longform-Beiträge.
Und hier nun meine Auswahl einzelner Storys, sortiert nach Medium:

NEW YORK TIMES

Gay Marriage
How We Changed Our Thinking on Gay Marriage

Thema: Menschen in Führungspositionen reflektieren den Wandel zum Thema Homo-Ehe

Features: Foto, Audio, Text

Snowfall
Snowfall – The Avalanche at Tunnel Creek

Thema: Lawinenunglück am Tunnel Creek

Features: Video, Audio, aufwändige Animationen, Text, Fotos

Rogue State
A Rogue State Along Two Rivers

Thema: How ISIS Came to Control Large Portions of Syria and Iraq

Features: Scrollbare Satellitenaufnahmen mit eingebetteten Infokästen

Schiff

The Outlaw Ocean

Thema: Serie mit mehreren Multimedia-Stücken über Rechtlosigkeit in internationalen Gewässern

Features: Video, Foto, Sharing-Funktionen, Karten, Text

Walking New York

Thema: Die besten Fußrouten in New York

Features: Interaktive Karten, Sharing-Funktionen, User Generated Content, Text, Fotos

WIRED.com

Snowden
The most wanted man in the world

Thema: Edward Snowden – the untold story

Features: Video, Foto, Text, Sharing-Buttons

Climbing

CLIMBING.com

Climb of the century

Thema: International beachtete Free-Climbing-Tour am Berg El Capitan im kalifornischen Yosemite Valley. Die Dawn Wall gilt als die härteste Bifwall der Welt. Die freie Klettertour von Tommy Caldwell und Kevin Jorgeson dauerte 19 Tage.

Features: Audio, Video, Foto, Instagram, 360°-Aufnahme, Tweets, Text

NATIONAL GEOGRAPHIC CHANNEL

Kennedy

Killing Kennedy

Thema: Ermordung des US-Präsidenten John F. Kennedy und politische Hintergründe

Features: Audio, Video, aufwändige, interaktive Grafiken und Bilder, Ausschnitten aus alten Dokumenten

THE GUARDIAN

NSA
NSA Files decoded

Thema: Was die Enthüllung der NSA-Akten für die Bürger bedeutet

Features: Video, Audio, interaktive (Daten-)Grafiken, eingebettete Dokumente

ZEIT ONLINE / ZEIT MAGAZIN

Schwein
Wir schlachten ein Schwein

Thema: Begleitung einer Hausschlachtung eine Mangalitza-Schweines von Anfang bis Ende

Features: Video, animierte Grafik, Foto, Text

Downsyndrom
Wer darf leben?

Thema: Ein Baby mit Down-Syndrom – behalten oder abtreiben? Dilemma für die Eltern (nominiert für den Grimme Online Award 2015)

Features: Text auch in leichter Sprache verfügbar, Video, Audio, interaktive Infografiken, Foto, Text, Einbindung Community

Mauerfall: Das geteilte Land

Thema: Wie die Teilung Deutschlands in den Statistiken noch immer sichtbar ist

Features: interaktive Grafiken, Video, Fotos, Text, Einbindung der Community

Ostdeutsche
Tut doch nicht so, als sei alles in Ordnung

Thema: Neun Ostdeutsche schreiben über eine Herkunft mit Hindernissen

Features: Text, Foto

Am Berg der Fahrrad-Verrückten

Thema: Wie die Tour de France drei Menschenleben lenkt

Features: Video, animierte Grafiken, Text, Foto, Dokumenten-Download

Weitere Longform-Beiträge von Zeit Online gibt es hier

SÜDDEUTSCHE ZEITUNG

Der Zaun
Der Zaun

Thema: Eine Reise entlang der Grenzen Europas (Flüchtlinge in Europa)

Features: Video, Audio, Animationen, Infografik, Fotos, Kommentare / Reaktionen bei Facebook und Twitter

Matterhorn
Mythos Matterhorn

Thema: Bergsteigen am Matterhorn

Features: Fotos, animierte Berggrafik, Datengrafiken, Text

Heimat im Kopf

Thema: Sudetendeutsche wandern durch ihre ehemalige Heimat, heute Tschechien

Features: Illustration, Daten, interkative Karte, Szenen-Nachstellungen mit Figuren, Foto, Text und ergänzender Zeistrahl

SÜDDEUTSCHE ZEITUNG / WELTSPIEGEL

Trauern verboten

Thema: Das Massaker vom Platz des Himmlischen Friedens im Juni 1989 ist in China heute vergessen

Features: Video, Foto, Text

SUBSTANZ WISSENSCHAFTSMAGAZIN

Tasse Tod
Eine Tasse Tod

Thema: Radioaktives Polonium-210 als Mordwaffe

Features: Vollbild-Modus, Lesezeichen, Illustrationen,

FRANKFURTER ALLGEMEINE ZEITUNG

Pinguine
Im Land der Pinguine

Thema: Arbeitsalltag an der deutschen Antarktis-Station „Neumayer III“

Features: (interaktive Infografiken), Audio, Fotos, Text, Kommentarfunktion (abgeschaltet)

Die dunkle Seite des Zuckers

Thema: Zuckerrohranbau in Brasilien und seine Folgen für Mensch und Umwelt

Features: Video, Infografiken, interaktives Bild, interaktive Datengrafik, Vorher-Nachher-Bild, Text, Fotos, Kommentare

Alma

arte.tv

Alma – Ein Kind der Gewalt

Thema: Ex-Bandenmitglied Alma über das Leben in einer der gewalttätigsten Gangs und Bandenkrieg in Guatemala

Features: Video, Fotos, Illustrationen, zweigeteilte Bilder: oben Aufnahmen vom Geschehen, unten Alma

RBB

Trans
Zwischen den Geschlechtern

Thema: Transsexualität in Berlin und Istanbul

Feature: Video, Audio, Fotos, Text

SPIEGEL ONLINE

Mein Vater – ein Werwolf

Thema: Cordt Schnibben über die Rolle seiner Eltern im Zweiten Weltkrieg (nominiert für den Grimme Online Award 2015)

Features: Video, Ton, aufwändige Animationen und Illustrationen in comicartigem Stil, seitwärts scrollen

WELT.de

Mont Blanc
Der entscheidende Moment

Thema: Aufstiege zum Mont Blanc in Frankreich

Features: Audio, Video, Illustration

Angst
Angst

Thema: Angst – Reportage, Simulation, Experten zum Thema

Features: Foto, Text, (interaktives) Video, Animation, interaktive Datengrafiken, Umfrage

WDR

Willi
Onkel Willi

Thema: Münsters Lebenskünstler „Onkel Willi“ (nominiert für den Grimme Online Award 2015) – die Geschichte wird noch weiter geschrieben

Features: Fotos, Video, Text

Krater von Köln
Der Krater von Köln

Thema: 6 Jahre nach dem Einsturz des Kölner Stadtarchivs – Einsturz, Ursachen, Folgen, Ermittlungen, historische Bedeutung, Neubau

Features: Animationen, Video, Audio, Fotos

Haldern Pop A-Z

Thema: Festival-Enzyklopädie

Features: Video, Fotos, Text

Alexander Gerst

Alexander Gerst – Der andere Blick

Thema: Astronaut Alexander Gerst stellt seine Arbeit vor, die Technik, mit der er zu tun hat und was er aus dem Weltraum sieht

Features: Video, Audio, Fotos, Text

NDR

Frauenmörder
Fritz Honka: Der Frauenmörder von St. Pauli

Thema: 40. Jahrestag der Entdeckung der Taten des Frauenmörders Fritz Honka in Hamburg

Features: Videos, Fotos, Text

SWR

Jeder sechste ein Flüchtling

Jeder sechste ein Flüchtling

Thema: Wie verändern 1.000 Asylsuchende als Nachbarn die Menschen auf der Alb (Langzeitbeobachtung; nominiert für den Grimme Online Award 2015)

Features: Videos, Fotos, Text

ZDF

Drohnen
Drohnen – Tod aus der Luft

Thema: Drohnen als Kriegswaffen – Hintergründe, Daten, Technik

Features: Video, Info- und Datengrafiken, Text, Social Sharing Buttons

OBERPFALZNETZ.de (Hier arbeite ich)

Verlorene Orte

Thema: Urban Exploring (Fotografieren an verlassenen Orten)

Features: Text, Foto, User Generated Content

Tool: Exposure

Liandro
„Ich bin nicht krank, nur weil ich transsexuell bin“

Thema: Reportage über Transsexualität (Hinweis: Dies ist ein Beitrag von mir)

Features: Fotos, Text

Tool: Atavist

Tattoo
Tattoos made in Oberpfalz

Thema: Welche Tattoos haben die Oberpfälzer, welche Geschichten stecken dahinter?

Features: Video, Text, Foto, User Generated Content

Tool: Exposure

Laurenz
Laurenz geht nach Hause

Thema: Ein Zehnjähriger wandert über vier Tage 75 Kilometer mit dem Vater von seinem Geburtsort in seine Heimat

Features: Foto, Text

Tool: Exposure

ESPN.com

Man in the van
The man in the van

Thema: Daniel Norris, millionenschwerer Baseball-Spieler der Toronto Blue Jays, lebt in einem VW-Bus

Features: Video, Fotos, Text

BAYERISCHER RUNDFUNK

Rapper
Wer hat den Größten?

Thema: Analyse der Größe der Wortschätze 23 deutscher Rapper

Features: (interaktive) Grafiken / Illustrationen, Rankings, Video-Animation, Spotify-Playlist, Text

Oktoberfest-Attentat
Das Oktoberfest-Attentat

Thema: Spurensuche zum Attentat auf dem Oktoberfest in München 1980 / 30 Jahre Recherche des BR-Reporters Ulrich Chaussy zu den Hintergründen des Attentats

Features: Video, Archivaufnahmen, Audio mit Zeugenaussagen wenige Minuten nach der Explosion, interaktive Bilder, Schriftgrößen- und Hintergrund-Anpassung, Aktenausschnitte, Social-Media-Buttons, integriertes Feedback am Ende

BERLINER MORGENPOST

Mein Kriegsende
Mein Kriegsende in Berlin

Thema: Zeitzeugen erinnern sich, wie sie als Kinder das Ende des Zweiten Weltkrieges erlebten

Features: Video, interaktive Karte, Text, Fotos

M29
M29 – Berlins Buslinie der großen Unterschiede

Thema:  Tour mit der Buslinie M29 durch das soziale Universum der Stadt (nominiert für den Grimme Online Award 2015)

Features: Video, interaktive Datengrafiken, Audio, Text

Narbe der Stadt
Die Narbe der Stadt

Thema: 1989 und heute – Was von der Mauer geblieben ist

Features: Video, interaktive Karten, Vorher-Nachher-Aufnahmen, Infografik, Fotos, Text, mitlaufende Kilometer, Sharing-Buttons

RHEIN-ZEITUNG

Arabellion
Arabellion

Thema: Zwei Jahre nach Beginn der Revolution bereist Rhein-Zeitungs-Redakteur Dietmar Telser Länder des Arabischen Frühlings und spricht mit den Menschen über ihre Hoffnungen und Enttäuschungen.

Features: Video, Fotos, Text

HEILBRONNER STIMME

Operation Sawfish

Thema: Die Bombardierung Heilbronns am 4. Dezember 1944

Features: (interaktive) Animationen, Infografiken, Audio, Archivbilder, Zweisprachigkeit, Sharing-Funktion

A6
Die A6

Thema: Unfälle, Baustellen, Staus – eine Analyse

Features: (interaktive) Datengrafiken, Fotos, Text, Links zu Artikeln

SÜDWEST PRESSE

100.000 Bomben
Die Nacht der 100.000 Bomben

Thema: 17. Dezember 1944 – Bombennacht in Ulm

Features: Video, Infografik, Archivaufnahmen, mit Thinglink erstellte Karte, Vorher-Nachher-Bilder, , Sharing-Buttons, Text

Alle Stücke der Südwest Presse gibt es hier

SCHWÄBISCHE ZEITUNG

Blutritt
Der Blutritt

Thema: Die Geschichte der größten Reiterprozession Europas

Features: Audio, Text, Fotos, Video

LAUSITZER RUNDSCHAU

Hoyerswerda
Hoyerswerda: Eine Stadt schrumpft

Thema: Auf- und Rückbau in der Stadt Hoyerswerda, die sich immer mehr zur Kleinstadt entwickelt

Features: Video, interaktive Datengrafiken, animierte Illustrationen, Fotos, Text

NORDWEST ZEITUNG

Verstecken gilt nicht
Verstecken gilt nicht!

Thema: Geschichte der Lesben- und Schwulenbewegung in Oldenburg

Features: Foto, Musik-Videos, Daten-Grafik, Text

500 km Hoffnung
5000 Kilometer Hoffnung

Thema: Flüchtlinge in Oldenburg

Features: Video, Fotos, Text

GENERAL-ANZEIGER (BONN)

Unendliche Geschichte

Thema: Der Bonner Hauptbahnhof und seine Baustellen

Features: interaktive Karte, Fotos, Video, Social-Media-Integration, Text

RUHR NACHRICHTEN

Trikots
Falsche Fans

Thema: Das Geschäft mit gefälschten Fußballtrikots

Features: interaktive Datengrafiken, Infografik, Video, Fotos, Text

Schwarze Gefahr
Die schwarze Gefahr

Thema: Das Leben einer Familie im Münsterland gerät zum Albtraum, als auf dem Gelände ihres Bauernhofs Öl gefunden wird

Features: Video, Foto, Text, (interkative) Karten, Infografiken, Datengrafiken, Timeline

Juicy Beats
Reife Früchte

Thema: Geschichte des Juicy Beats Festivals in Dortmund

Features: Videos, Fotos, Text, Datengrafiken, interkative Karte

Marie fehlt

Thema: Wie eine Mutter den Tod ihrer Tochter erlebt

Features: Foto, Text

HANNOVERSCHE ALLGEMEINE ZEITUNG

Bomben HAZ
Die Gefahr unter der Erde

Thema: Bomben-Blindgänger in Hannover & die Arbeit der Bombenräumer

Features: Videos, Video-Animation, Infografiken, Archivbilder, Audio, Zeitleiste, Text, Foto

Weitere Longstorys der HAZ

MISSIO HILFT

Massai
Pfingsten bei den Massai

Thema: Wie die Massai im Norden Tansanias Pfingsten feiern

Features: Videos, Fotos, Text

Tool: Storehouse

Christen im Irak

Thema: Die bedrohte Existenz der Christen im Irak

Features: Fotos, Text

Tool: Storehouse

WWF

Blauwale

Das Herz der Meere

Thema: Hoffnung für die Blauwale

Features: Bilder, Text, Videos, Video-Animation, Infografiken

MICROSOFT

Microsoft

Women in Leadership at Microsoft

Thema: Frauen in Führungspositionen im Unternehmen Microsoft

Features: Fotos, Text

Tool: Sway

WESER KURIER

Kleingarten
Ein Tag im Kleingarten

Thema: Leben in den Kleingärten der Werderinsel

Features: Video, Timelapse-Video, Fotos, Text

Kolosse aus Beton

Thema: Was passiert hinter den Wänden der Beton-Bunker in Bremen?

Features: Video, Fotos, Text

Alle Multimedia-Reportagen des Weser Kurier

NORDBAYERISCHER KURIER

mollath
Der Fall Mollath

Thema: Gerichtsverhandlung und Hintergründe vom Fall Gustl Mollath

Features: Thinglink-Bild, Video, Fotos, Text

Kriegsende

Thema: Erinnerungen an das Kriegsende

Features: Thinglink-Bild, Video, Text, Fotos, Archivaufnahmen, Vorher-Nachher-Bilder


FAZIT

Themen: Die Themenwahl ist recht breit, meist werden die Themen reportageartig erzählt. Daher finden sich in der Liste viele Reise- und Abenteuergeschichten, Aufarbeitungen geschichtlicher Ereignisse, persönliche Schicksale, ethische Betrachtungen, Bearbeitungen von Themen aus der Vogelperspektive (zum Beispiel Flüchtlinge, Grenzen, Angst, Stadtentwicklung) oder eine Kombination daraus.

Features: Immer findet man Fotos und Text, sie sind sozusagen das Grundgerüst. Manchmal bestehen die Geschichten hauptsächlich aus Videos, manchmal werden Info- oder Datengrafiken eingebaut, manchmal reichen nur Text und Fotos. Es kommt aufs Thema an und auf die Möglichkeiten innerhalb einer Redaktion. Grenzen gibt es eigentlich nicht, zumal sich auch die Tools weiterentwickeln und einige zum Beispiel das Einbetten von Code ermöglichen.

Tools: Atavist, Exposure, Pageflow – das sind nur drei der am häufigsten verwendeten Werkzeuge. Einige Redaktionen nutzen selbst programmierte Oberflächen. Hier wird sie sicher noch einiges tun

Klicks: So faszinierend die Erzählstücke sind, sie sind meist wesentlich länger als ein durchschnittlicher Artikel und benötigen einen höheren Aufwand (zum Beispiel beim verbrauchten Datenvolumen). Man kann daher nicht erwarten, damit eine große Masse von Menschen zu erreichen. Die thematische Zuspitzung trägt ebenfalls dazu bei. Wenn solche Beiträge dann noch auf externen Seiten liegen, wird klar, dass die Zahl der zu erwartenden Klicks sich vielleicht in Grenzen hält. Allerdings lässt sich Qualität bekanntlich nicht alleine daran messen. Denn diese Stücke gehen oft sehr viel tiefer und / oder breiter an ein Thema heran, als es ein durchschnittlicher Artikel tut. Ich behaupte: Sehr häufig sind Zeitungen und ihre Websites nicht in der Lage, das Informationsbedürfnis von an einem Thema Interessierten wirklich zu befriedigen, allein schon aus Platzgründen. Wir werden alle erschlagen von Teasern, Listicles, Kurzformen. Vielleicht unterschätzen wir, was wir da verpassen an Möglichkeiten, die das Internet bietet. Vielleicht unterschätzen wir, wie viele Menschen gerne viel umfangreicher über ihre Themen informiert werden würden. Dafür sind diese Erzählstücke sehr gut geeignet. Sie überraschen die Leser und Nutzer und informieren diejenigen, die wirklich Interesse am Thema haben, ausführlich. Und so schlecht ist das mit den Klicks auch nicht, oder?

Würden Nutzer für diese Geschichten bezahlen? Hier kann man natürlich nicht generell „ja“ oder „nein“ sagen. Ich glaube aber, dass viele dieser Formate in mehrfacher Hinsicht Inhalte bieten, für die Nutzer bezahlen würden. Gerade weil sie so einen starken thematischen Fokus haben, schön aussehen, intuitiv zu bedienen sind und auf allen Geräten funktionieren. Einer Studie zufolge stimmt mein Gefühl: „Für Langformate, die ihren Themeninteressen entsprechen, würden mobile Internetnutzer auch bezahlen. Die Beträge liegen je nach Format zwischen 2,25 und 2,82 Euro und damit deutlich über denen für tagesaktuellen Onlinejournalismus“, heißt es hier.


Welche Stücke habe ich vergessen, welche Tools empfehlt ihr, was sagt ihr zu den Klicks?

Diese Liste kann unmöglich umfassend sein. Dafür gibt es erfreulicherweise zu viele Scrollytelling-Stücke. Ich freue mich über Hinweise auf weitere sehenswerte Stücke dieser Erzählform. Auf Erfahrungen zu Klickzahlen solcher Stücke beziehungsweise Reaktionen von Lesern und Nutzern. Und auch, wer bestimmte Tools empfehlen kann, darf diese gerne hier teilen. Ich persönlich habe vor allem Exposure und Atavist ausprobiert und bin ein Fan von Letzterem. Weitere Tipps willkommen! :)

Update: Ich danke allen, die diesen Artikel fleißig geteilt haben und die mir weitere spannende Links geschickt haben. Ich habe die Liste mehrfach ergänzt.